Projektauswahlkriterien

Die Auswahl von Projekten für eine Förderung erfolgt durch den LAG-Vorstand nach festgelegten Projektauswahlkriterien.

Eine hohe Qualität und Bedarfsorientierung haben oberste Priorität.
Projekte mit innovativem Charakter, einer großen regionalen oder überregionalen Bedeutung sowie einem LEADER-typischen Mehrwert werden bei der Auswahl begünstigt.

Aktuell

Die AktivRegion Innere Lübecker Bucht wird voraussichtlich auch im Jahr 2024 über ein Regionalbudget…

[Mehr]

In seiner Sitzung am 20. November in Ahrensbök hat der LAG-Vorstand einstimmig beschlossen, der…

[Mehr]

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) AktivRegion Innere Lübecker Bucht e. V. wurde Anfang des Jahres vom…

[Mehr]