Umbau des "Hauses Pegasus" zu einer ambulanten Begegnungs-, Anlauf- und Informationsstelle für trauernde Familien und Bürger/innen der Region

Der Verein "Kinder auf Schmetterlingsflügeln" begleitet Kinder und Jugendliche, die in ihrer Familie mit schwerer Krankheit oder Tod konfrontiert sind.

Der Verein arbeitete bisher an drei getrennten Standorten in Pansdorf. Der Erwerb einer ehemaligen Bäckerei vor Ort ermöglichte nun die Zusammenlegung von Büro, Trauerarbeit sowie Aus- und Fortbildung. 
Außerdem bieten die neuen Räumlichkeiten Platz für die Erweiterung des Angebotes um öffentliche Fachvorträge und Veranstaltungen.

Im Zuge des Umbaus des neuen "Hauses Pegasus" wurden u.a. zwei Gruppenräume für Kinder und Eltern, ein Bewegungsraum und ein Multifunktionsraum hergerichtet. Hierfür hat der Vorstand der AktivRegion eine Förderung zugesagt.

Mit diesen Maßnahmen soll ein zentraler Anlaufpunkt für Betroffene und interessierte Bürger/innen der Region geschaffen werden.

Das Projekt trägt zur Erreichung folgender Ziele des Kernthemas "Soziale Treffpunkte" der IES der AktivRegion Innere Lübecker Bucht bei:

  • Aktive Förderung des sozialen Miteinanders
  • Schaffung von Möglichkeiten für Treffen, Austausch, gemeinsame Freizeitgestaltung und Erholung
  • Bewusstseinsänderung und Erweiterung des Erfahrungsschatzes

Weitere Informationen zum Verein "Kinder auf Schmetterlingsflügeln" unter www.kasf.de

Daten + Fakten

Umbau "Haus Pegasus"

Projektträger: Kinder auf Schmetterlingsflügeln e.V.

Förderschwerpunkt: Nachhaltige Daseinsvorsorge
Kernthema: Soziale Treffpunkte

Gesamtkosten: 95.000,- Euro
Förderfähige Kosten: 60.504,- Euro
Fördersumme (ELER-, kommunale und Landesmittel: 27.226,89 Euro
Förderquote: 45%

Projektfortschritt: Beschluss des LAG-Vorstandes am 23.02.2016, Bewilligung des LLUR am 24.03.2016, Fertigstellung im Oktober 2016

Ansprechpartnerin

Jutta Burchard
Kinder auf Schmetterlingsflügeln e.V.

Tel.: 04504 - 607370
E-Mail: burchard(at)kasf.de

Aktuell

Die AktivRegion Innere Lübecker Bucht wird voraussichtlich auch im Jahr 2024 über ein Regionalbudget…

[Mehr]

In seiner Sitzung am 20. November in Ahrensbök hat der LAG-Vorstand einstimmig beschlossen, der…

[Mehr]

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) AktivRegion Innere Lübecker Bucht e. V. wurde Anfang des Jahres vom…

[Mehr]